Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

weitere Termine


21.08.12 11:46 Alter: 6 Jahr/e

Zugunfall

Kategorie: Einsätze

Eingesetzt: RTW

hier klicken für mehr Bilder

Zum S-Bahnunfall in Tegel rückte die Berliner Feuerwehr mit einer Vielzahl von Einsatzkräften am Dienstagvormittag aus. Gerade mit Arbeiten auf der nahen Feuerwache Tegel beschäftigt, rückte ebenfalls der RTW der FFFreiwillige Feuerwehr Heiligensee zu dieser Einsatzstelle aus. Als erste Einsatzkräfte drang die RTW- Besatzung zum Unglückszug vor. Sie verschafften sich einen kurzen Überblick, nach ersten Erkenntnissen waren keine Schwerverletzten zu beklagen Die RTW- Besatzung stieg in den augenscheinlich am stärksten betroffenen mittleren Zugteil. Gerade in diesem Abteil sind alle Insassen mit dem Schrecken davon gekommen. Einzig eine Rollstuhlfahrerin musste aus ihrer misslichen Lage in dem schräg stehenden Wagon befreit werden. Die Betroffenen wurden im Zug betreut, bis ein sicheres Betreten der Bahnanlage gewährleistet war. Nach einer abschließenden Sichtung aller Betroffenen durch einen Notarzt wurden sechs leicht Verletzte, überwiegend mit Prellungen, in Krankenhäuser transportiert. Der RTW Heiligensee blieb bis zum Abschluss der Rettungsarbeiten am Verletztensammelpunkt.