Die nächsten Termine

Keine Termine gefunden

weitere Termine


16.02.11 19:32 Alter: 7 Jahr/e

TH1 [Baum]

Kategorie: Einsätze
Von: Markus E.

Eingesetzt: LHF

Am Mittwochnachmittag (16. Februar 2011) gegen 17 Uhr ging bei der Berliner Feuerwehr ein Notruf ein, dass auf der Heiligenseestraße kurz vor der Kreuzung Konradshöher Straße / Heiligenseestraße ein Baum über alle 4 Fahrstreifen liegt.

Die ersten Einsatzkräfte die zu dieser Einsatzstelle alarmiert wurden, war die Berufsfeuerwehr Tegel. Gegen 17:20 Uhr wurde dann auch die Feuerwache Heiligensee und Hermsdorf zu dieser Einsatzstelle nachalarmiert.

Der Baum lag über die 20m breite Heiligenseestraße mit einem Stamm von nicht ganz 1m. Die Feuerwehr sägte die Krone ab und das Forstamt rückte mit schwerem Gerät an und hob die großen Baumteile von der Straße. Der Stamm wurde mithilfe eines Forstamt-Fahrzeuges von der Straße in den Wald gezogen.

Die Heiligenseestraße war ca. 1 Stunde dadurch komplett gesperrt und Fahrgäste der Buslinie 133 mussten zu Fuß an der Einsatzstelle vorbei und konnten jeweils auf der anderen Seite weiterfahren.

Ein PKW wurde beim Umfallen des Baumes leicht beschädigt. Personenschaden entstand nicht.

Das LHF der Feuerwache Heiligensee war gegen 18 Uhr wieder Einsatzbereit auf der Wache.