Freiwillige Feuerwehr
Berlin-Heiligensee

Druckausgabe von:
www.feuerwehr-heiligensee.de

Fenster schließen Seite drucken

RTW B-2508

Rettungstransportwagen (RTW)

Der Rettungswagen (RTW)
Der Rettungswagen (RTW)

Am 3. Juni 2008 hat die FF Heiligensee einen modernen Modulkoffer RTW (Rettungstransportwagen) auf MB Sprinter in Dienst gestellt.
Es handelt sich hier um ein Fahrzeug der Berliner Feuerwehr, welches im Jahr 1999 beschafft wurde und zuvor seinen Dienst auf der Feuer- und Rettungswache Hermsdorf versehen hat.

Mehr Sicherheit: durch eine reflektierende Folienbeklebung, einer Sondersignalanlage mit zwei zusätzlichen Frontblitzern und Heckkennleuchten ist eine bessere Sichtbarkeit bei Alarmfahrten und auf Einsatzstellen gewährleistet. Zusätzlich sind Fahrer- und Beifahrer-Airbags vorhanden, ABS und ein verbessertes Rückhaltesystem an der Krankentrage für Kinder und Erwachsene bietet nun mehr Sicherheit für den Patienten und das Personal.

Mehr Raum: der auf das Fahrgestell montierte Modulkoffer der Firma Neubrandenburger Fahrzeugwerke mit seiner medizinischen Ausstattung bietet nun insgesamt mehr Raum, für eine komfortable Unterbringung des Patienten, ausreichend Arbeits- und Bewegungsfläche für einen Notarzt und das Rettungsdienstpersonal und eine übersichtliche und ergonomische Anordnung der medizinischen Beladung.

Technische Daten (RTW)
Fahrgestell: DaimlerChrysler
Kofferaufbau: Neubrandenburger Fahrzeugwerke
Baujahr: 1999
Maße LxBxH: 6.140x2.100x2.917 cm
Gewicht: 4.250 kg
Leistung: 90 kW


Letzte Aktualisierung dieser Druckseite am 17.05.2010

Freiwillige Feuerwehr Berlin-Heiligensee
Alt-Heiligensee 68
13503 Berlin